1plonk Herstellungsprozesse

Der Klimaschutz und die damit verbundenen Anstrengungen zu mehr „Green IT“ gehören zu den Unternehmenszielen von 1plonk. Aus diesem Grund dreht sich bei 1plonk auch die Vertriebs- und Marketingstrategie um Umweltverträglichkeit, Ressourcenschonung und Klimaschutz. Entscheidend für die Durchsetzung der Green-IT Strategie ist die persönliche Verpflichtung der Unternehmensführung:

Es geht bei 1plonk nicht nur um den reinen Energieverbrauch der Geräte, sondern auch um den gesamten Lebenszyklus der Produkte. Umweltschutz und CO2-Reduktion sind evolutionäre Prozesse. Dabei sind die primären Betriebs- und Beschaffungskosten von nachrangiger Bedeutung. Der Generationenvertrag erfordert umweltverträgliches Handeln – welches auf eine langfristige und nachhaltige Strategie erfordert.

Mehr Transparenz über den Treibhausgasausstoß bei der Produktion und Logistik von IT-Gütern ist ein wichtiger Schritt bei dem Vorhaben, die Umweltbilanz der IT-Industrie zu verbessern.

Kontaktieren Sie uns zwecks weiterer Fragen oder gehen sie einfach ins Guestbook.


[Home]   [Impressum]
clandestine-pouty
clandestine-pouty
clandestine-pouty
clandestine-pouty